by | pl | en | ru

Die St.-Nikolaus-Kirche in Palonka


53.1475, 25.7125

Beschreibung der Attraktion

Die erste Holzkirche in Palonka wurde bereits in der zweiten Hälfte des XIX. Jahrhunderts gebaut, aber mit der Zeit verfiel sie und wurde abgebaut. An der gleichen Stelle wurde 1937 die Holzkirche St. Nikolaus im rückblickenden russischen Stil errichtet, die noch heute zu sehen ist.

Die Hauptdekoration des Tempels ist ein dreistufiger Glockenturm. Der Hauptband wird von einer Trommel gekrönt, die mit einem Zelt bedeckt und mit einem Zwiebelkopf verziert ist. Ähnliche Kuppeln sind an den Ecken des Blockhauses angebracht. Es gibt auch eine Apsis mit Seitensakristei. Die Außenseite der Kirche ist mit Mosaiken bedeckt und blau bemalt, die sich harmonisch in die weißen Plateaus und gelben Ecken einfügen.

Foto und Video


Anmerkungen

Einen Kommentar hinterlassen
Um einen Kommentar zu hinterlassen, müssen Sie eingeloggt sein.
Fügen Sie Ihre Informationen und Ihr Foto zu diesem Objekt hinzu
Ziehen Sie ein Bild hierher
oder klicken Sie auf den Block.
Das Foto muss eine Auflösung von mindestens 1330x887px haben.
Gewicht darf 1 MB
Nur urheberrechtlich geschützte Fotos im jpg-Format hochladen.
Die Größe oder Art des Fotos entspricht nicht den Anforderungen!
Geben Sie eine zuverlässigere Beschreibung des Objekts oder interessante Fakten über das Objekt ein: